Zum Hauptinhalt springen

Angelo Beolco / Ruzante

Ruzante, auch Ruzzante, hieß eigentlich Angelo Beolco und wurde um 1496 in Pernumia als Sohn des Medizinstudenten Gian Francesco Beolco und einer Haushälterin geboren. Die erste Aufführung einer Komödie des Dichters wird etwa auf 1517 datiert. Alle Werke Ruzantes sind ausschließlich im Paduanischen Dialekt verfasst, elf davon sind der Nachwelt erhalten geblieben. Ruzante starb am 17. März 1541 in Padua.

Zurück




---- DB CHECK ---- ---- ---- ---- ---- ----
Nachname Beolco
Vorname Angelo
Pseudonym Ruzante
URL part angelo-beolco-1
Biografie Ruzante, auch Ruzzante, hieß eigentlich Angelo Beolco und wurde um 1496 in Pernumia als Sohn des Medizinstudenten Gian Francesco Beolco und einer Haushälterin geboren. Die erste Aufführung einer Komödie des Dichters wird etwa auf 1517 datiert. Alle Werke Ruzantes sind ausschließlich im Paduanischen Dialekt verfasst, elf davon sind der Nachwelt erhalten geblieben. Ruzante starb am 17. März 1541 in Padua.
Bild
Bild Copyright
Preise und Auszeichnungen