Zum Hauptinhalt springen

Freddys Núñez Estenoz

Geboren 1976 in Jimaguayú, Kuba. Freddys Nún?ez Estenoz gründete 1999 das Teatro del Viento in Camagüey. Er arbeitete als Regisseur sowie als Dozent für Schauspiel und Dramaturgie. Seit 2011 ist er Präsident des Nationalen Theaterfestivals in Kuba. Insgesamt schrieb er über dreißig eigene Theaterstücke. Er ist Mitglied der UNEAC (kubanischer Verband der Schriftsteller und Künstler) und Ehrenmitglied der AHS, der Organisation junger Schriftsteller und Künstler Kubas.

2014 Auszeichnung von der Jury des Premio Villanueva für EL MILLIONARIO Y LA MALETA

2009 Premio literario Pinos Nuevos für CAMINO A LA SEMILLA

2007 Premio Villanueva

Zurück




---- DB CHECK ---- ---- ---- ---- ---- ----
Nachname Núñez Estenoz
Vorname Freddys
Pseudonym
URL part freddys-nunez-estenoz
Biografie Geboren 1976 in Jimaguayú, Kuba. Freddys Nún?ez Estenoz gründete 1999 das Teatro del Viento in Camagüey. Er arbeitete als Regisseur sowie als Dozent für Schauspiel und Dramaturgie. Seit 2011 ist er Präsident des Nationalen Theaterfestivals in Kuba. Insgesamt schrieb er über dreißig eigene Theaterstücke. Er ist Mitglied der UNEAC (kubanischer Verband der Schriftsteller und Künstler) und Ehrenmitglied der AHS, der Organisation junger Schriftsteller und Künstler Kubas.
Bild
Bild Copyright
Preise und Auszeichnungen 2014 Auszeichnung von der Jury des Premio Villanueva für EL MILLIONARIO Y LA MALETA 2009 Premio literario Pinos Nuevos für CAMINO A LA SEMILLA 2007 Premio Villanueva