Zum Hauptinhalt springen

Der Glöckner von Notre-Dame


Jörg Mihan

Nach Victor Hugo

Schauspiel


7 D | 13 H

Die Wucht des Mittelalters entspinnt sich in den Erzählungen um Notre-Dame de Paris. Die berühmte Geschichte, wie Quasimodo sich in die schöne Zigeunerin Esmeralda verliebt, die am Ende in einem Hexenprozess erhängt wird, ist nur eine davon. Es wuseln die Bettler, die Soldaten und der Klerus um den Kirchenbau. Grausamkeit, Gier, Elend, aber auch Liebe sind die zentralen Motive der Bühnenfassung von Jörg Mihan.

Zurück




---- DB CHECK ---- ---- ---- ---- ---- ----
Relation zum Titel Der Glöckner von Notre-Dame
URL part der-gloeckner-von-notre-dame
Subtitel
Originaltitel
Coautoren
Uebersetzung
Bearbeiter Nach Victor Hugo
Komponist
Genre Schauspiel
Subverlaginfo
Damen 7
Herren 13
Ergaenzung
Anmerkungen
Einleitung
Haupttext <p>Die Wucht des Mittelalters entspinnt sich in den Erzählungen um Notre-Dame de Paris. Die berühmte Geschichte, wie Quasimodo sich in die schöne Zigeunerin Esmeralda verliebt, die am Ende in einem Hexenprozess erhängt wird, ist nur eine davon. Es wuseln die Bettler, die Soldaten und der Klerus um den Kirchenbau. Grausamkeit, Gier, Elend, aber auch Liebe sind die zentralen Motive der Bühnenfassung von Jörg Mihan.</p>
Bild fileadmin/3m_media/platzhalter/Gloeckner_Mihan_5_2010_copyrightPfalztheaterKaiserslautern310x279.jpg
Bildunterschrift © Pfalztheater Kaiserslautern
Fotos
Fotos Copyright
Kritiken - Texte
Kritiken - Dateien
PDF zum Bestellen Der_Gloeckner_von_Notre_Dame._pdf.pdf
Alphabetischer Titel Glöckner von Notre-Dame, Der
Mailorder 0
PDF Leseprobe