Zum Hauptinhalt springen

Ein Traumspiel

Hörspiel


August Strindberg

Aus dem Schwedischen von Emil Schering

Übersetzung durch Emil Schering

Hörspiel



"Der Verfasser hat das zusammenhanglose und scheinbar logische Muster des Traumes nachzuschaffen versucht. Alles kann geschehen, alles ist möglich und wahscheinlich. Zeit und Raum existieren nicht." (August Strindberg)

Das Hörspiel EIN TRAUMSPIEL verwendet die autorisierte Übersetzung von Emil Schering.

Zurück




---- DB CHECK ---- ---- ---- ---- ---- ----
Relation zum Titel Ein Traumspiel
URL part ein-traumspiel-1
Subtitel Hörspiel
Originaltitel
Coautoren
Uebersetzung Aus dem Schwedischen von Emil Schering
Bearbeiter
Komponist
Genre Hörspiel
Subverlaginfo
Damen 0
Herren 0
Ergaenzung
Anmerkungen Produktion: SWR 1955
Einleitung <p>&quot;Der Verfasser hat das zusammenhanglose und scheinbar logische Muster des Traumes nachzuschaffen versucht. Alles kann geschehen, alles ist möglich und wahscheinlich. Zeit und Raum existieren nicht.&quot; (August Strindberg)</p><p>Das Hörspiel EIN TRAUMSPIEL verwendet die autorisierte Übersetzung von Emil Schering.</p>
Haupttext
Bild
Bildunterschrift
Fotos
Fotos Copyright
Kritiken - Texte
Kritiken - Dateien
PDF zum Bestellen
Alphabetischer Titel Ein Traumspiel
Mailorder 0
PDF Leseprobe