Zum Hauptinhalt springen

Hans und Hanni


Josef Rieser


2 D | 4 H

"Zwei Menschen, Bruder und Schwester, gehen beladen mit einer Bürde durchs Leben. Sie leugnen die Realität des Todes. Sie wollen nicht wahrhaben, dass ihre Mutter tot ist, deshalb schleppen sie sie durch die Gegend (etwas, was man nicht bewältigt hat, schleppt man immer mit sich herum)... Ein paar Menschenkinder, die ihre Mutter nie loswerden können." Josef Rieser

Uraufführung März 2002 im Theater "Gruppe 80" in Wien

Zurück




---- DB CHECK ---- ---- ---- ---- ---- ----
Relation zum Titel Hans und Hanni
URL part hans-und-hanni
Subtitel
Originaltitel
Coautoren
Uebersetzung
Bearbeiter
Komponist
Genre
Subverlaginfo
Damen 2
Herren 4
Ergaenzung
Anmerkungen Uraufführung März 2002 im Theater "Gruppe 80" in Wien
Einleitung "Zwei Menschen, Bruder und Schwester, gehen beladen mit einer Bürde durchs Leben. Sie leugnen die Realität des Todes. Sie wollen nicht wahrhaben, dass ihre Mutter tot ist, deshalb schleppen sie sie durch die Gegend (etwas, was man nicht bewältigt hat, schleppt man immer mit sich herum)... Ein paar Menschenkinder, die ihre Mutter nie loswerden können." Josef Rieser
Haupttext
Bild
Bildunterschrift
Fotos
Fotos Copyright
Kritiken - Texte
Kritiken - Dateien
PDF zum Bestellen
Alphabetischer Titel Hans und Hanni
Mailorder 0
PDF Leseprobe