Zum Hauptinhalt springen

Dietrich Ebener

geboren 1920, 1938 Abitur, Kriegseinsatz 1939-1945, Verhaftung durch den Sowjetischen Geheimdienst. Seit 1946 studierte er an der HU Berlin und unterrichtete er als Lehrer in Cottbus und Potsdam die Fächer Russisch, Latein, Griechisch und Geschichte. 1954 wurde Dietrich Ebener promoviert, zwei Jahre später folgte die Habilitation. 1957 wurde Dietrich Ebener Professor für Klassische Philologie an der Universität Greifswald, seit 1967 lebte er als freischaffender Autor in Bergholz-Rehbrücke bei Potsdam. Seine Übersetzungen der antiken Dramen wurden an zahlreichen renommierten Bühnen gespielt und gehören bis heute zu den renommiertesten Übertragungen aus dem Alt-Griechischen ins Deutsche. Dietrich Ebener starb am 13. Juli 2011.

Zurück




---- DB CHECK ---- ---- ---- ---- ---- ----
Nachname Ebener
Vorname Dietrich
Pseudonym
URL part dietrich-ebener
Biografie geboren 1920, 1938 Abitur, Kriegseinsatz 1939-1945, Verhaftung durch den Sowjetischen Geheimdienst. Seit 1946 studierte er an der HU Berlin und unterrichtete er als Lehrer in Cottbus und Potsdam die Fächer Russisch, Latein, Griechisch und Geschichte. 1954 wurde Dietrich Ebener promoviert, zwei Jahre später folgte die Habilitation. 1957 wurde Dietrich Ebener Professor für Klassische Philologie an der Universität Greifswald, seit 1967 lebte er als freischaffender Autor in Bergholz-Rehbrücke bei Potsdam. Seine Übersetzungen der antiken Dramen wurden an zahlreichen renommierten Bühnen gespielt und gehören bis heute zu den renommiertesten Übertragungen aus dem Alt-Griechischen ins Deutsche. Dietrich Ebener starb am 13. Juli 2011.
Bild
Bild Copyright
Preise und Auszeichnungen