Zum Hauptinhalt springen

Bald im Verlag: RADIUM GIRLS

In den ersten Jahren nach seiner Entdeckung 1898 durch Marie Curie galt Radium als Wunderelement. So wurde es als Medikament eingesetzt, aber auch im industriellen Zusammenhang vielfach verwendet. Besonders beliebt war es wegen seiner fluoriszierenden Wirkung bei der Herstellung von Uhrenzifferblättern. Aufgetragen wurde der Stoff mittels kleiner, sehr feiner Pinsel. Die Zifferblattmalerinnen, Radium Girls genannt, auf deren Kleidungsstücke immer etwas von dieser Substanz während der Arbeit fiel, leuchteten magisch, wenn sie im Dunkeln die Fabrik verließen. Marisa Wendt stellt sich in diesem Stück auf poetische Weise diesem Phänomen, das von atemberaubender Schönheit gewesen sein muss, und doch ein tödliches Risiko für die Radium Girls bedeutete.

Wir freuen uns, RADIUM GIRLS (4 D) bald in unserem Katalog anbieten zu können.

Zurück




---- DB CHECK ---- ---- ---- ---- ---- ----


---- NEWS ----
Titel Bald im Verlag: RADIUM GIRLS
URL part bald-im-verlag-radium-girls
Einleitung <p>In den ersten Jahren nach seiner Entdeckung 1898 durch Marie Curie galt Radium als Wunderelement. So wurde es als Medikament eingesetzt, aber auch im industriellen Zusammenhang vielfach verwendet. Besonders beliebt war es wegen seiner fluoriszierenden Wirkung bei der Herstellung von Uhrenzifferblättern. Aufgetragen wurde der Stoff mittels kleiner, sehr feiner Pinsel. Die Zifferblattmalerinnen, Radium Girls genannt, auf deren Kleidungsstücke immer etwas von dieser Substanz während der Arbeit fiel, leuchteten magisch, wenn sie im Dunkeln die Fabrik verließen. Marisa Wendt stellt sich in diesem Stück auf poetische Weise diesem Phänomen, das von atemberaubender Schönheit gewesen sein muss, und doch ein tödliches Risiko für die Radium Girls bedeutete.</p>
Hauptteil <p>Wir freuen uns, RADIUM GIRLS (4 D) bald in unserem Katalog anbieten zu können.</p>
Bild fileadmin/3m_media/autoren/Marisa_Wendt_02092019_c_Katrin_Lantzsch__5__quadr.jpg
Bildunterschrift © Katrin Lantzsch
Infofeld Ueberschrift
Infofeld Text
Fotos
Fotos Copyright
Kritiken - Texte
Kritiken - Dateien
Nicht auf der Startseite anzeigen 1


---- AUTHOR ----
Nachname Wendt
Vorname Marisa
Pseudonym
URL part marisa-wendt
Biografie <p>Marisa Wendt wurde 1984 in Osnabrück geboren. Sie studierte Theaterwissenschaft und Germanistik in Leipzig. Nach ihrem Abschluss war sie zunächst freiberuflich als Schauspielerin an verschiedenen Theatern engagiert, sowie als Regieassistentin und Regisseurin am Landestheater Schleswig-Holstein. Ihr Jugendstück GOLDZOMBIES wurde 2018 mit dem Jugendtheater-Förderpreis des Landes Baden-Württemberg und dem 1. Preis des Coburger Forums für junge Autoren ausgezeichnet. 2019 wurde sie zur ersten Stadtschreiberin der Stadt Rendsburg ernannt. Sie arbeitet freiberuflich als Autorin und Regisseurin. Derzeit ist sie als Dramaturgin am Stadttheater Gießen engagiert.</p>
Bild fileadmin/3m_media/autoren/Hamlet_-_Fotos_Werner_Hahn__28_712.jpg
Bild Copyright © Werner Hahn
Preise und Auszeichnungen <p><strong>2019</strong></p> <p>Ernennung zur ersten Stadtschreiberin für Rendsburg</p> <p><strong>2018</strong></p> <p>1. Preis beim Coburger Forum für junge Autoren (GOLDZOMBIES)</p> <p>Förderpreis Jugendtheaterpreis Baden-Württemberg (GOLDZOMBIES)</p>