Zum Hauptinhalt springen

Neue Autorin: Brigitte Krojer-Gruber mit DER HAUSSEGEN HÄNGT SCHIEF

Wir freuen uns, eine neue Autorin bei uns begrüßen zu dürfen. Brigitte Krojer-Gruber war 20 Jahre lang mit der Frauenkabarettgruppe Zwoaraloa auf großen und kleinen Bühnen unterwegs und kommt nun mit ihrem Stück DER HAUSSEGEN HÄNGT SCHIEF ODER DER BESUCH DER INA DOHM in den Drei Masken Verlag. Das Stück profitiert von ihrer Erfahrung mit Bühnenmusik und enthält sieben optionale Lieder.

In der Komödie für 2 D | 3 H nimmt ein folgenschweres Missverständnis seinen Lauf.

Auf dem Mühlbauer Hof übt Vater Vinzenz die Alleinherrschaft aus und regiert mit grantiger Hand. Mutter Marianne und Sohn Stefan können ihm wirklich gar nichts recht machen.
Als sie Ina, eine Verwandte des Pfarrers, als Feriengast aufnehmen, zählt dieser eins und eins falsch zusammen und vermutet in der Physiotherapeutin, die ihren neuen Beruf  als "Körpertherapie vor allem für Männer" beschreibt, eine Domina! Schließlich hat sie doch ihren Vornamen abgekürzt und heißt somit nun Dohm, Ina. Für den Pfarrer und Vinzenz ist der Fall klar: diese unanständige Frau muss weg! Nachdem Marianne das Missverständnis mit Ina geklärt hat, beschließen die beiden allerdings, die Empörung der Männer noch ein bisschen auszureizen ...

Zurück




---- DB CHECK ---- ---- ---- ---- ---- ----


---- NEWS ----
Titel Neue Autorin: Brigitte Krojer-Gruber mit DER HAUSSEGEN HÄNGT SCHIEF
URL part neue-autorin-brigitte-krojer-gruber-mit-der-haussegen-haengt-schief
Einleitung <p>Wir freuen uns, eine neue Autorin bei uns begrüßen zu dürfen. Brigitte Krojer-Gruber war 20 Jahre lang mit der Frauenkabarettgruppe Zwoaraloa auf großen und kleinen Bühnen unterwegs und kommt nun mit ihrem Stück DER HAUSSEGEN HÄNGT SCHIEF ODER DER BESUCH DER INA DOHM in den Drei Masken Verlag. Das Stück profitiert von ihrer Erfahrung mit Bühnenmusik und enthält sieben optionale Lieder. </p><p></p><p> </p>
Hauptteil <p>In der Komödie für 2 D | 3 H nimmt ein folgenschweres Missverständnis seinen Lauf. </p><p>Auf dem Mühlbauer Hof übt Vater Vinzenz die Alleinherrschaft aus und regiert mit grantiger Hand. Mutter Marianne und Sohn Stefan können ihm wirklich gar nichts recht machen.<br />Als sie Ina, eine Verwandte des Pfarrers, als Feriengast aufnehmen, zählt dieser eins und eins falsch zusammen und vermutet in der Physiotherapeutin, die ihren neuen Beruf&nbsp; als &quot;Körpertherapie vor allem für Männer&quot; beschreibt, eine Domina! Schließlich hat sie doch ihren Vornamen abgekürzt und heißt somit nun Dohm, Ina. Für den Pfarrer und Vinzenz ist der Fall klar: diese unanständige Frau muss weg! Nachdem Marianne das Missverständnis mit Ina geklärt hat, beschließen die beiden allerdings, die Empörung der Männer noch ein bisschen auszureizen ...</p><p></p>
Bild fileadmin/3m_media/platzhalter/Bayerngarten_by_angieconscious_pixelio.de_quadr.jpg
Bildunterschrift © angieconscious pixelio.de
Infofeld Ueberschrift
Infofeld Text
Fotos
Fotos Copyright
Kritiken - Texte
Kritiken - Dateien
Nicht auf der Startseite anzeigen 1


---- TITLE ----
Relation zum Titel Der Haussegen hängt schief
URL part der-haussegen-haengt-schief
Subtitel oder: Der Besuch der Ina Dohm
Originaltitel
Coautoren
Uebersetzung
Bearbeiter
Komponist
Genre Bayerische Komödie
Subverlaginfo
Damen 2
Herren 3
Ergaenzung optional mit Musik
Anmerkungen UA frei!
Einleitung <p>Auf dem Mühlbauer Hof in der Hallertau herrscht nicht gerade die beste Stimmung. Mutter Marianne gibt sich zwar große Mühe, aber sie kann ihrem Gatten Vinzenz wirklich gar nichts recht machen. Auch Sohn Stefan lässt sich schon vom Grant seines Vaters anstecken.</p> <p>Als der Pfarrer anfragt, ob man im Fremdenzimmer des Hauses vielleicht seine Verwandte aufnehmen könnte, kommt das sehr gelegen: Der Bauer hat gerade viel Geld beim Karteln verloren. Und es kommt noch besser: Statt der alten Witwe, die die Familie erwartet hat, erscheint eine junge und attraktive Frau! Nur der Pfarrer ist überrascht, denn Regina Dohm sieht so ganz anders aus als früher, und von ihrem Beruf als Therapeutin möchte sie auch nichts erzählen. Außerdem will sie nun Ina genannt werden. Da kommt dem Pfarrer ein schrecklicher Verdacht: Dohm, Ina – Domina! Ist die Verwandte ins sündige Gewerbe abgerutscht? Für ihn und Vinzenz ist klar: Diese Frau muss weg! Zu blöd, dass Sohn Stefan sich schon in sie verliebt hat. Mutter Marianne nimmt sich ein Herz und spricht Ina an. Diese ist Physiotherapeutin! Die beiden beschließen, das Durcheinander aber nicht sofort aufzuklären, sondern sich erst einmal einen Spaß aus dem Missverständnis zu machen … &nbsp;</p> <p>Die 7 Lieder im Stück sind für den Ablauf der Handlung nicht notwendig und können ganz oder teilweise weggelassen werden. Die Melodien zu den Liedern sind durch die Autorin über den Verlag bei Bedarf erhältlich. Insbesondere bei Lied 1 und 2 müssen bezüglich der Melodien im Vorfeld einer Aufführung die Urheberrechte bei der zuständigen Verwertungsgesellschaft geprüft werden.</p>
Haupttext
Bild fileadmin/3m_media/platzhalter/Domina__c_Bernd__pixelio.de_quadr.jpg
Bildunterschrift © Bernd / pixelio.de
Fotos
Fotos Copyright
Kritiken - Texte
Kritiken - Dateien
PDF zum Bestellen fileadmin/3m_media/bestellen/KrojerGruber_DER_HAUSSEGEN_HAENGT_SCHIEF_Druckfssg.020218.pdf
Alphabetischer Titel Der Haussegen hängt schief
Mailorder 0
PDF Leseprobe fileadmin/3m_media/leseproben/Krojer-Gruber_HAUSSEGEN_Leseprobe.pdf


---- AUTHOR ----
Nachname Krojer-Gruber
Vorname Brigitte
Pseudonym
URL part brigitte-krojer-gruber
Biografie <p>Brigitte Krojer-Gruber wurde 1956 im sonnigen Oktober geboren. Sie wuchs mit vier Schwestern und einem Bruder in Niederumelsdorf in der Holledau auf. Sie ist ausgebildete Erzieherin und Familientherapeutin, seit 30 Jahren verheiratet und hat zwei Töchter und einen Sohn. 20 Jahre lang war sie mit der Frauenkabarettgruppe Zwoaraloa auf großen und kleinen Bühnen unterwegs. Dabei entstanden über 150 Lieder sowie zahlreiche Texte, u. a. das Bilderbuch „Eva und Adam (Die boarische Weltgschicht aus weiblicher Sicht)“ (Hrsg. A. Hanauer). </p><p></p>
Bild fileadmin/3m_media/autoren/Krojer-Gruber_c_privat.jpg
Bild Copyright © privat
Preise und Auszeichnungen