Zum Hauptinhalt springen

Daphnis und Chloe


André Müller sen.

Nach dem Libretto von Clairville und Cordier

Jaques Offenbach

Operette für Schauspieler


6 D | 4 H
kl. Rollen

Die Kritik schrieb: So neu ist das ja alles gar nicht, was der Kölner Autor Andre Müller präsentiert - die Grundelemente sind wohl bekannt. Das Stück basiert auf einem antiken Stoff, der Sage von den beiden als Hirtenkinder aufgewachsenen naiven Liebenden, die bei der Verwirklichung ihrer Liebessehnsucht auf ganz praktische (Wissens-)probleme stoßen und der Nachhilfe von Göttern und Bacchantinnen bedürfen.

Zurück




---- DB CHECK ---- ---- ---- ---- ---- ----
Relation zum Titel Daphnis und Chloe
URL part daphnis-und-chloe
Subtitel
Originaltitel
Coautoren
Uebersetzung
Bearbeiter Nach dem Libretto von Clairville und Cordier
Komponist Jaques Offenbach
Genre Operette für Schauspieler
Subverlaginfo
Damen 6
Herren 4
Ergaenzung kl. Rollen
Anmerkungen
Einleitung
Haupttext Die Kritik schrieb: So neu ist das ja alles gar nicht, was der Kölner Autor Andre Müller präsentiert - die Grundelemente sind wohl bekannt. Das Stück basiert auf einem antiken Stoff, der Sage von den beiden als Hirtenkinder aufgewachsenen naiven Liebenden, die bei der Verwirklichung ihrer Liebessehnsucht auf ganz praktische (Wissens-)probleme stoßen und der Nachhilfe von Göttern und Bacchantinnen bedürfen.
Bild
Bildunterschrift
Fotos
Fotos Copyright
Kritiken - Texte
Kritiken - Dateien
PDF zum Bestellen
Alphabetischer Titel Daphnis und Chloe
Mailorder 0
PDF Leseprobe