Zum Hauptinhalt springen

Das schneeverbrannte Dorf (Dialektfassung)


Sibylle Schleicher


1 D | 1 H

SIE kommt nach langer Zeit zurück in ihr Dorf, auf der Suche nach Sicherheit und einem Schnitt mit ihrer jüngsten Vergangenheit. Doch alles scheint verlassen zu sein. Nur der alte Brandner geht noch seiner Routine nach, brennt Schnaps, isst Suppen und grantelt vor sich hin. Eine zusätzliche Person im Dorf kann er gar nicht brauchen, vor allem nicht SIE, die sich doch damals den Revoluzzern angeschlossen und alles andere einfach zurückgelassen hat. Zwei Sturköpfe prallen aufeinander und doch müssen beide akzeptieren, dass sie einander brauchen. Das Dorf scheint nicht nur verlassen zu sein sondern auch ein Geheimnis zu verbergen. Je mehr die junge Frau und der alte Mann Klarheit über ihre Situation gewinnen, desto deutlicher wird ihnen auch die gemeinsame Vergangenheit. Denn alles ist gleich geblieben und doch ist alles anders geworden.

Diese Bühnenfassung wurde im Dialekt verfasst.

Zurück




---- DB CHECK ---- ---- ---- ---- ---- ----
Relation zum Titel Das schneeverbrannte Dorf (Dialektfassung)
URL part das-schneeverbrannte-dorf
Subtitel
Originaltitel
Coautoren
Uebersetzung
Bearbeiter
Komponist
Genre
Subverlaginfo
Damen 1
Herren 1
Ergaenzung
Anmerkungen
Einleitung
Haupttext <p class="text-justify">SIE kommt nach langer Zeit zurück in ihr Dorf, auf der Suche nach Sicherheit und einem Schnitt mit ihrer jüngsten Vergangenheit. Doch alles scheint verlassen zu sein. Nur der alte Brandner geht noch seiner Routine nach, brennt Schnaps, isst Suppen und grantelt vor sich hin. Eine zusätzliche Person im Dorf kann er gar nicht brauchen, vor allem nicht SIE, die sich doch damals den Revoluzzern angeschlossen und alles andere einfach zurückgelassen hat. Zwei Sturköpfe prallen aufeinander und doch müssen beide akzeptieren, dass sie einander brauchen. Das Dorf scheint nicht nur verlassen zu sein sondern auch ein Geheimnis zu verbergen. Je mehr die junge Frau und der alte Mann Klarheit über ihre Situation gewinnen, desto deutlicher wird ihnen auch die gemeinsame Vergangenheit. Denn alles ist gleich geblieben und doch ist alles anders geworden.</p> <p class="text-justify">Diese Bühnenfassung wurde im Dialekt verfasst.</p>
Bild fileadmin/3m_media/platzhalter/Schnee_dorf_original_R_K_B_by_Katharina_Wieland_Mueller_pixelio.web.de.jpg
Bildunterschrift © Katharina Wieland-Mueller / pixelio.de
Fotos
Fotos Copyright
Kritiken - Texte
Kritiken - Dateien
PDF zum Bestellen fileadmin/3m_media/pdf/Schleicher_DAS_SCHNEEVERBRANNTE_DORF_Dialekt_Druckfssg.250718.pdf
Alphabetischer Titel Das schneeverbrannte Dorf
Mailorder 0
PDF Leseprobe fileadmin/3m_media/leseproben/Schleicher_DAS_SCHNEEVERBRANNTE_DORF_Dialekt_Leseprobe.270718.pdf